Kontakt / Impressum


HTR Rosenblattl GmbH
Härtereitechnik

Am Thalbach 7 | 4600 Thalheim

Tel.: +43 7242 206699 | Fax: +43 7242 2066994
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


UID ATU 49371004
Firmenbuch 196721x
Landes- und Kreisgericht Wels


Download: AGB (36 KB .pdf)

WKO Firmen A-Z


Design und Programmierung: www.vordenker.at

 

Unsere Dienstzeiten: Mo bis Do: 07:00 bis 16:30 Uhr
Fr: 07:00 bis 15:00 Uhr

 

 

Aufträge, Fragen und Wünsche

Unsere Mannschaft wird sich bemühen, Ihre Aufträge, Fragen und Wünsche optimal abzuwickeln. Mehrere qualifizierte Ansprechpartner stehen für Sie bereit! Dies soll den täglichen Ablauf vereinfachen bzw. beschleunigen.

Egal ob Sie Termin-, technische oder Preisanfragen haben oder Beratung wünschen - mindestens einer von uns ist für Sie da!

Jobs

 

Wir suchen...

 

Mitarbeiter (-in) für die Arbeitsvorbereitung

Vorbereitung ist das halbe Leben - Das klingt nach Ihnen?

TEAM - Toll ein anderer machts - Nicht Ihre Mentalität?

Gemeinsam voran kommen - Genau Ihr Ding?

 

Dann sind Sie richtig bei uns!

 

Tätigkeit:

  • Transportkoordination
  • Vertragsprüfung
  • Reklamationsbearbeitung
  • Kundenkontakt
  • Bestimmung der Wärmebehandlung
  • Terminliche und technische Abklärung mit dem Kunden
  • Ein- und Ausgangskontrolle
  • Verpackung

Anforderungsprofil:  

  • Abgeschlossene technische Ausbildung oder Berufsausbildung mit mechanischer Fachrichtung
  • Erfahrung im Bereich Wärmebehandlung
  • Gute Umgangsformen, Überzeugungskraft
  • Entschlossenheit und Durchhaltevermögen
  • Fertigkeit im Lesen der technischen Dokumentation
  • Ordnungssinn
  • grundlegende PC-Kenntnisse
  • manuelles Geschick

Bezahlung: 

Wir bieten für diese Position ein Bruttomindestgehalt von € 2.261,- (Facharbeiter LG3) mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 Lehrling Werkstofftechniker/in mit Zusatzmodul Wärmebehandlung

Ab sofort bieten wir jungen Menschen die Möglichkeit den Lehrberuf Werkstofftechniker/in mit Zusatzmodul Wärmebehandlung

bei uns im Haus zu erlernen.

Tätigkeit:  Erlernung aller dem Berufsbild entsprechenden Tätigkeiten wie z.B.

  • Bestimmung der Werkstoffeigenschaften vor und nach der Wärmebehandlung
  • Bedienen und Überwachen von Wärmebehandlungsanlagen
  • Prüfen von Bauteilen und Referenzproben
  • Auswerten und interpretieren der Ergebnisse

Anforderungsprofil:  

  • Abgeschlossene Pflichtschule
  • Lernbereitschaft
  • Technisches Verständnis im Bereich Physik und Mathematik
  • Genauigkeit und Logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsbewusstsein

Bezahlung: Lehrlingsentschädigung lt. KV

 

 

Der Schlüssel zum Erfolg unserer Firma waren stets engagierte, motivierte und zufriedene Mitarbeiter.


Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen Ihr Wissen in unserem Team einbringen,
dann senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!